• © Fotolia
  • © Pixabay
  • © Fotolia
  • Marrakesch Marrakesch, © Fotolia
  • © Fremdenverkehrsamt
  • © Fremdenverkehrsamt
  • © Fremdenverkehrsamt
  • © Fremdenverkehrsamt
Nordafrika

Agadir - Orient am Atlantischen Ozean

Marokko - den Orient erleben
  • 8- bzw. 15-tägige Flugreise nach Agadir inkl. all inclusive im 4-Sterne Hotel
  • buntes Unterhaltungsprogramm
  • weitere attraktive Ausflüge zubuchbar
„Gebadet in ein herrliches Licht direkt am Meer, liegt ein endloser Strand und eine in den Dünen versteckte weiße Stadt: Agadir. Sie hat die Sanftheit von feinem Sand und dem Streicheln der Sonne. Hier, nur drei Stunden von den europäischen Hauptstädten entfernt, liegt das ganze Jahr über ein Paradies.“ So schwärmt ein marokkanisches Reisemagazin von seiner „Perle des Südens“. Mit ihrem 9 Kilometer langen Sandstrand und gut 300 Sonnentagen im Jahr war sie schon immer ein Wassersport-Paradies. Mit luxuriösen Hotels hat sie sich „fein gemacht“ für ihre europäischen Besucher und ist heute die modernste Stadt Marokkos. Ein idealer Ausgangspunkt um mit abwechslungsreichen Ausflügen Land und Leute kennenzulernen, ist sie sowieso. Denn nicht nur Marrakesch sollte jeder einmal gesehen haben.
Reiseverlauf:
Sie möchten Ihr Reiseziel besser kennenlernen? Diese Auswahl an Ausflügen bieten
wir Ihnen an:

• Agadir Stadtrundfahrt (halbtägig, Preis p.P.: € 20,-)
Die ideale Möglichkeit, herauszufinden, was unser Ferienort alles zu bieten hat. Dazu geht es entlang der Strandpromenade bis zur trendigen Marina und dem geschäftigen Fischereihafen. Obwohl bereits 1505 von den Portugiesen gegründet, finden wir fast keine historischen Gebäude mehr – 1960 hat ein gewaltiges Erdbeben die gesamte Altstadt zerstört. Noch heute stehen die Umfassungsmauern der Kasbah und bieten aus 240 m Höhe einen tollen Ausblick.

• Essaouira (ganztägig, Preis p.P. € 51,-)
Richtung Norden führt unsere schöne Landschafts- und Küstenfahrt und nach einem kleinen Stopp bei einer typischen Argan Öl Kooperative (mit Kaufmöglichkeit) erreichen wir das alte Hafenstädtchen Essaouira. In den 60er und 70er Jahren von Hippies, Aussteigern und Künstlern entdeckt, wurden sogar Jimi Hendrix und Bob Marley angelockt. Die als Weltkulturerbe ausgezeichnete Medina lädt zu Streifzügen ein. Oder man schaut ganz entspannt im kleinen Hafen den Fischern beim Ausladen der Boote und Flicken der Netze zu.

• Tafraout & Tiznit (ganztägig mit Mittagessen, Preis p.P. € 64,-)
Wir fahren hinauf in das Antiatlas-Gebirge, wo wir inmitten imposanter Granitfelsen auf 1000m Höhe Tafraout erreichen. Dies ist die Welt der Berber, die über Jahrhunderte abgeschieden in der Bergoasenlandschaft lebten. Wie in den ehemals 26 Dörfern im Tal der Ammeln, 15 km lang und begrenzt von einer 1700 m hohen Felswand. Die Namen sind schnell vergessen, die Anblicke und Ausblicke bleiben garantiert im Gedächtnis. Nach dem Mittagessen besuchen wir Tiznit, die Silberstadt. Die Altstadt innerhalb der 6 km langen Stadtmauer mit 36 vorspringenden Türmen und 8 Stadttoren ist das Zentrum des Kunsthandwerks wobei der silberne Berberschmuck große Bedeutung hat.

Marrakesch (ganztägig, ca. 7.30 bis 23.30 Uhr, Mittag- und Abendessen inklusive, Preis p.P. € 98,-)
Mythos und Magie der ehemaligen Königsstadt, der „Roten Stadt des Südens“, einmal gespürt zu haben, lohnt die Anreise von der Küste. Wobei schon die Fahrt vielfältige Eindrücke von den faszinierenden Landschaften bietet. Die gesamte Medina, die Koutoubia Moschee, der Bahia Palast aber auch die engen verwinkelten Gassen stehen als Weltkulturerbe unter Schutz. Hauptanziehungspunkt ist der Gauklerplatz Djemaa El Fnaa, der mittelalterliche Markt- und Henkersplatz, wo uns orientalische Wasserverkäufer, Geschichtenerzähler, Schlangenbeschwörer, Gaukler, Handwerker und Nomaden aus der Wüste begegnen.
Rückankunft am späten Abend.

• Weitere Ausflüge wie z. B. Landrover Tour „klein Sahara“ und Taroudant bieten wir Ihnen gerne vor Ort an.

Hinweise:
  • Wie es im Orient üblich ist, werden auch auf dieser Reise während der Ausflüge kleine Besuche von landestypischen Kunsthandwerks-Stätten unternommen. Dazu gehören z.B. eine Argan-Öl-Kooperative, ein Teppichgeschäft und eine Silberschmuck-Kooperative. Der Aufenthalt sollte jeweils ca. 30 bis 45 Minuten nicht überschreiten und geht nicht zu Lasten des Besichtigungsprogramms.
  • Alle Ausflugspreise beinhalten eine fachkundige deutschsprechende Reiseleitung und sämtliche Eintrittsgelder.
  • Mindestteilnehmerzahl pro Ausflug 25 Personen.


IHR VORTEIL:
Sie haben die Möglichkeit, sich bereits bei Buchung Ihrer Reise für ein Ausflugspaket zu entscheiden, welches die Ausflüge „Agadir“, „Essaouira“ sowie „Tafraout & Silberstadt Tiznit“ beinhaltet.
Unterkunft:
Unser 4 Sterne-Urlaubshotel Iberostar Founty Beach (4-Sterne-Landeskat.)

Mit seiner weitläufigen, palmenbestandenen Gartenanlage befindet sich unser Hotel, nur durch die Strandpromenade getrennt, direkt am feinsandigen Strand von Agadir. Am Strand, wie auch um die beiden großen Pools (einer beheizt) gruppieren sich Liegestühle und Sonnenschirme zur kostenfreien Nutzung. Insgesamt 470 Zimmer verteilen sich auf drei Gebäude mit Lobby, Rezeption, Lift, Boutique, Frisör, 3 Bars, 2 Restaurants und einem Wellness-Center mit Hallenbad sowie Hammam, Massagen und kosmetischen Anwendungen (gegen Gebühr).
Alle Zimmer sind im Winter 2017/18 renoviert und mit Bad/Dusche & WC, Föhn, Telefon, Sat-TV (auch deutschsprachiges Programm), WLAN, Minibar, Miet-Safe, individuell regulierbarer Klimaanlage und Balkon ausgestattet. Die Standard-Zimmer bieten Gartenblick, gegen Aufpreis mit Meerblick.
Im Rahmen des ALL INCLUSIVE-Pakets werden wir zum Frühstück, Mittag- und Abendessen im Buffet-Restaurant erwartet; einschließlich 1 x pro Woche nach Reservierung im marokkanischen à-la-carte-Restaurant. Von 09.00 bis 24.00 Uhr genießen wir kostenfrei Kaffee/Tee, Mineralwasser, Softdrinks, Bier, Hauswein und lokale Spirituosen.
Das Zentrum von Agadir ist lediglich 1 km entfernt und zum Yacht- und Fischereihafen spazieren wir rund 4 km gemütlich am Strand entlang.
Inkludierte Leistungen
Leistungen:
  • Flug ab/bis verschiedenen deutschen Flughäfen (ggfs. Zuschlag) nach Agadir und zurück inkl. Steuern und Gebühren (Umsteigeverbindungen möglich).
  • Der erste und der letzte Reisetag dienen der Hin- und Rückreise.
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen in modernen klimatisierten Reisebussen
  • 7 (bzw. 14) Übernachtungen mit ALL INCLUSIVE im Hotel der gehobenen Mittelklasse 4 Sterne Hotel Iberostar Founty Beach / oder gleichwertig
  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • Tägliche Betreuung durch das Team von ver.di Mitgliederreisen

Mindestteilnehmerzahl: 40 Personen
Exkludierte Leistungen
  • weitere Getränke, die nicht im all inclusive enthalten sind
  • persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen (Wir empfehlen den Abschluß eines Rundum-Schutzes)
  • weitere fakultative Ausflüge vor Ort buchbar
​​
Beförderung
Flüge nach Agadir und zurück ab folgenden Flughäfen:
Leipzig, Hamburg, Düsseldorf, Hannover, Frankfurt, München (weitere dt. Abflughäfen auf Anfrage und ggfs. mit Zuschlag möglich).
Unsere Bahnpreise (buchbar für Abreisetermine 2019)
In Verbindung mit der Buchung eines Pauschalarrangements aus einem unserer Reiseprogramme bieten wir die Möglichkeit der Hin –und Rückreise mit der DB zu absoluten Sonderpreisen, und das ganz ohne Zugbindung. Mit Ausnahme von Sonderzügen können – ganz nach Wunsch – alle fahrplanmäßigen Regelzüge der DB genutzt werden (inklusive ICE, IC/ EC-Züge).

Je nach Entfernung vom Heimatbahnhof zum Zielbahnhof gelten verschiedene Tarifzonen. (Achtung, es handelt sich hierbei um Tarifkilometer der DB, diese können von der tatsächlichen geographischen Entfernung abweichen)
Preisstufen Klasse Preis in €
Stufe I (bis 350 km) 2. Klasse 70,-
Stufe I (bis 350 km) 1. Klasse 100,-
Stufe II (ab 351 km) 2. Klasse 110,-
Stufe II (ab 351 km) 1. Klasse 170,-
  • Der Aufpreis für ICE und IC- / EC-Züge ist bereits im Tarif enthalten.
  • Spar- und Sondertarife der Bahn können preiswerter sein, sind aber in der Regel zuggebunden.
  • Sitzplatzreservierungen können wir leider nicht vornehmen. Diese gibt es, wie gewohnt, direkt bei der Deutschen Bahn, im Internet oder bei jeder DB-Agentur (auch ohne Vorlage einer Fahrkarte).
  • Gültig auf allen fahrplanmäßigen Regelzügen der DB ab 1 Tag vor Reisebeginn. Bei Fahrtunterbrechungen muss die Reise bis zum Folgetag um 10 Uhr abgeschlossen sein.
  • Es gelten Sonderbedingungen bei der Rückerstattung im Verspätungsfall.
Preise Stand Oktober 2018, Änderungen vorbehalten!


Weitere Informationen
Seit dem 1. Juli 2018 gilt in Deutschland ein neues Reiserecht. Darin wird besonders betont, dass es den umfänglichen Rechtsschutz nur bei der Buchung einer sogenannten „Pauschalreise“ gibt. Nur wenn alle Bestandteile einer Reise, von der Anreise ins Zielgebiet, dem Transfer zum und dem Aufenthalt im Hotel bis zur Heimreise, „im Paket“ bei einem Reiseveranstalter gebucht werden, hat man einen Verantwortlichen dafür, dass alles reibungslos verläuft.
Alle in diesem Prospekt angebotenen Reisen gelten auch nach dem neuen Reiserecht uneingeschränkt als Pauschalreise!
Der Gesetzgeber hat auch vorgeschrieben, dass Reiseveranstalter ihre Reisegäste vor der Buchung einer Pauschalreise mit dem nebenstehenden Text über ihre wichtigsten Rechte informieren.
Damit sind auch die „Vorvertraglichen Informationspflichten“ verknüpft, also die Informationen, die den Reisenden zur Verfügung stehen sollen, bevor sie sich zur Buchung der Reise entscheiden.
Wir kommen unserer Verpflichtung nach und geben Ihnen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Reisebedingungen mit Stand vom 1. Juli 2018) an die Hand.

Der erste und der letzte Reisetag dienen jeweils vornehmlich der An- und Rückreise.
Eine Reiseleitung von ver.di Mitgliederreisen ist immer gewährleistet. Je nach Gruppengröße kommen noch ein bis zwei ehrenamtliche ver.di-ReferentInnen hinzu. Schließlich bemühen wir uns auch immer um ein abwechslungsreiches Aktiv- und Unterhaltungsprogramm. Alle in eigener Regie angebotenen Veranstaltungen, Gruppenführungen und -besichtigungen erfolgen in deutscher Sprache.
Die Mindestteilnehmerzahl für alle Reisen liegt bei 40 Personen. Wird diese bis 4 Wochen vor Reisebeginn nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Durchführung der Reise gemäß Pkt. 6. Unserer AGB abzusagen. Die geplante Teilnehmerzahl bei allen Reisen liegt bei 80 – 120 Personen.

Alle Reisen sind nur bedingt geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Dies gilt insbesondere für die Teilnahme an den angebotenen Ausflügen. Sollten Sie davon betroffen sein, lassen Sie sich bitte unbedingt vor Ihrer Reisebuchung von uns telefonisch beraten.
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit genügt ein Reisepass, der noch 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig sein muss. Informieren Sie uns unbedingt vor Ihrer Reiseanmeldung, falls Sie eine andere oder eine weitere Staatsangehörigkeit haben!

Nach Erhalt unserer Buchungsbestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises zu leisten. Der Restbetrag ist bis 21 Tage vor Reisebeginn fällig.
Selbstverständlich können Sie jederzeit vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten. Bitte beachten Sie, dass in diesem Falle die Zahlung einer Entschädigungspauschale gemäß Pkt. 5. unserer Reisebedingungen auf Sie zukommt.
Zu Ihrer persönlichen Absicherung empfehlen wir daher dringend den Abschluss von Reiseversicherungen zur Deckung der Kosten für einen erforderlichen Reiserücktritt sowie für eine Unterstützung einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod. Weitere Hinweise und Empfehlungen erhalten Sie mit unserer Buchungsbestätigung.


Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts: FFR GmbH, Berlin
Datum
Dauer
pro Person ab
05.11.2019 , 7 Nächte
05.11.2019
7 Nächte
€ 899,-